<< Zurück

KESB Leimental, Versammlung der Gemeindedelegierten


KESB Leimental, Versammlung der Gemeindedelegierten
Die Einwohnergemeinden Allschwil, Biel-Benken, Binningen, Bottmingen, Ettingen, Oberwil, Schönenbuch und Therwil haben eine gemeinsame Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB Leimental) bestellt. Die Gemeinderäte der Vertragsgemeinden delegieren je eine Person in die Versammlung der Gemeindedelegierten. Der Versammlung der Gemeindedelegierten kommen folgende Aufgaben zu: Bestimmen der Leitung der Behörde, Festlegen der Anzahl der unbefristeten Stellen der Behörde, Anstellung der Mitglieder des Spruchkörpers sowie der Mitarbeitenden des Behördensekretariats und der Berufsbeistandschaft, Wahrnehmen der Aufgaben und Befugnisse, die gemäss dem Personalrecht des Kantons BL dessen Anstellungsbehörde zustehen, Wahl der Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission, Bestimmen eines externen Treuhandunternehmens für die Kontrolle der Buchhaltungen der Berufsbeistandschaften, Beschliessen eines jährlichen Budgets und einer Jahresrechnung zuhanden der Vertragsgemeinden und Erstellen eines Jahresberichts.
01.07.2020 - 30.06.2024

Behördenmandate:

NameFunktionDauer
Kuhn SaschaDelegierter Bottmingen01.07.2020 - 30.06.2024
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.