Freinacht - Bewilligung beantragen

Gesuche um Freinachtbewilligung beinhalten den Wirtschaftsbetrieb über 24.00 Uhr hinaus.

Die Gesuche sind drei bis vier Wochen vor der Veranstaltung bei der Gemeindeverwaltung einzureichen. Das Gesuchsformular (siehe oben: interner Link - Onlineformular) können Sie bei der Gemeindeverwaltung beziehen oder direkt am Online-Schalter herunterladen.

Demgegenüber werden Bewilligungen für das Überwirten in Betrieben (Freinächte) sowie Bewilligungen für Tombola und Lottomatch nach wie vor durch den Fachbereich Bewilligungen der Sicherheitsdirektion BL erteilt.

Dieses Gesuchsformular kann auf der Homepage des Kantons unter Gastwirtschaftsbewilligung in Betrieben, Antrag für eine Freinachtbewilligung bezogen werden.

Keine Einträge vorhanden

Bewilligungen
Öffentliche Sicherheit/Ordnung
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.