Sicherheitsdelegierter bfu

Aufgabe des kommunalen Sicherheitsdelegierten ist es, auf lokaler Ebene die praktische Sicherheitsarbeit zu fördern, insbesondere auf dem Gebiet der Nichtbetriebsunfälle im Strassenverkehr, beim Sport und im Haushalt. Er ist sozusagen der verlängerte Arm der bfu (Beratungsstelle für Unfallverhütung).

Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu)
Liegenschaften
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.