Beauftragter für die Landwirtschaft

Zur Unterstützung des Kantons bei der Durchführung von agrarpolitischen Massnahmen des Bundes und des Kantons, namentlich bei der Erhebung von Daten, den Feldkontrollen und soweit möglich bei der Beratung, bestimmt die Gemeinde einen kommunalen Beauftragten für die Landwirtschaft.

Diesem obliegen folgende Aufgaben: Verteilen und Einsammeln der Formulare, Prüfung und Korrektur der Angaben, Kontrolle auf den Betrieben zur Einhaltung der Auflagen und Bedingungen (soweit nicht andere Organisationen beauftragt sind) sowie kostenlose Erteilung von Auskünften über die Massnahmen.

Zudem ist der Landwirtschaftsbeauftragte für den Vollzug der kommunalen Richtlinien für die Ausrichtung von Beiträgen zur Erhaltung von Hochstamm-Obstbäumen zuständig.

In der Amtsperiode vom 01.07.2020 bis 30.6.2024 amtet als Beauftragter für die Landwirtschaft:
Lukas Wiesner
Mittlere Rüti 3
4103 Bottmingen
Tel. 079 408 10 39

Email: lukas@wiesnergartenbau.ch

Natur und Umwelt
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.