Kompostberatung

„Mit dem Kompost holt man sich Glück in den Garten“
Möchten Sie Ihren Garten naturnah anlegen und Ihr Kompostgut selber verarbeiten? Die Gemeinde fördert das Kompostieren von Grün- und Küchenabfällen im eigenen Garten und hat zu diesem Zweck eine Garten- und Kompostberatungsstelle eingerichtet. Unsere Beraterin zeigt Ihnen, wie Sie mit einer naturnahen Gartengestaltung den ökonomischen und ökologischen Nutzen des Kompostierens im eigenen Garten verstehen und umsetzen können. Dabei richtet sie immer einen Blick auf die Eigenheiten Ihres individuellen Gartens.

Die Beratung ist kostenlos.

Ziele
- Förderung des Kompostierens im eigenen Garten
- Wissen über einheimische Wildpflanzen und Blumen vermitteln
- Begeisterung für den eigenen Gartenbau erwecken
- Förderung der Biodiversität

Kompostberaterin ist Barbara Schumacher, Telefon: 061 721 18 66, E-Mail.

Natur und Umwelt
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.