Strassenwesen, Strassenareal

Das Strassenareal (Fahrbahn und Trottoir) und die öffentlichen Plätze stehen der Allgemeinheit zur bestimmungsgemässen Nutzung zur Verfügung.

Möchten Sie Strassenareal für sog. gesteigerten Gemeingebrauch (über die übliche Nutzung hinausgehend) resp. zur Sondernutzung beanspruchen, bedarf diese Nutzung einer speziellen Bewilligung. Das entsprechende Gesuchsformular finden Sie nachfolgend.

Müssen Grabungsarbeiten im Zusammenhang mit dem Leitungsbau (Elektrizität, Gas etc.) vorgenommen werden, bedarf es auf gemeindeeigenen Flächen ebenfalls einer Bewilligung seitens der Gemeinde (Gesuchsformular siehe unten. Für Arbeiten auf oder in Kantonsstrassen muss der kantonalen Stelle ein entsprechendes Gesuch gestellt werden.

Tiefbau
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.