Bauschutt

Nicht brennbare, mineralische Abfälle wie Bauschutt, Erde, Steine, Tontöpfe, Fensterglas, Porzellan.

Bis maximal 120 Liter (zwei Schubkarren voll) können zu Öffnungszeiten kostenlos an der Sammelstelle Schönenberg abgegeben werden. Unbeaufsichtigtes Deponieren ist nicht gestattet.

Grössere Mengen bei einem Bauschuttsortierer abgeben, oder in Mulden abführen lassen.

Flachglas, beschichtetes Glas, Isolierglas, Gitterglas, Aquarien, Feuerfestes Glas, Bleiglas, Vasen und Glasgeschirr gehören in den Bauschutt, nicht in den Glascontainer.

Sammelstelle Schönenberg
Holz
Holz
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.