Hauptübung 2020 ist abgesagt

29. Okt 2020

Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation ist die Hauptübung 2020 (inkl. Beförderungsfeier und Schlussessen) der Feuerwehr Bottmingen ersatzlos gestrichen. Der Übungsbetrieb wird weitergeführt, die Einsatzbereitschaft ist nicht tangiert.

Die Pandemiesituation rund um das Coronavirus hat dazu geführt, dass es notwendig ist unsere Hauptübung inkl. der öffentlichen Beförderungsfeier und dem Jahresrückblick abzusagen.

Dieser Entscheid fällt allen Beteiligten schwer, wurde aber gemeinsam und in Rücksprache mit dem Gemeinderat getroffen.

Die Beförderten Feuerwehrleute werden zu einem späteren Zeitpunkt hier publiziert, ebenso ein angepasster Jahresrückblick für die Bevölkerung von Bottmingen und anderen Interessierte.

Die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Bottmingen ist davon nicht tangiert und bleibt weiterhin erhalten - ebenso wird der Übungsbetrieb mit einem Schutzkonzept weitergeführt!

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.