Schulhaus Burggarten: Start der Dachsanierung

22. Aug 2023

Schulhaus Burggarten: Start der Dachsanierung
Schulhaus Burggarten: Start der Dachsanierung

Diese Woche wurden die Vorbereitungsarbeiten für die Dachsanierung des Burggartenschulhauses in Angriff genommen.

Auf Seite Burggartenstrasse sowie auf Seite des Birsig wird je ein Gerüstaufgang aufgebaut. Die Bauleitung bemüht sich, den Schulbetrieb so weit als möglich nicht zu stören. Lärmintensive Arbeiten sind in der unterrichtsfreien Zeit geplant, die Sicherheit der Schülerinnen und Schüler steht an oberster Stelle und ist jederzeit gewährleistet.
Voraussichtlich werden zuerst die oberen Schulhausdächer saniert, danach das Turnhallendach und zuletzt die niedrigeren Dächer. Der Wärmeverbund Bottmingen wird nach der Sanierung auf allen geeigneten Dächern eine Photovoltaikanlage installieren. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis im Frühling 2024.
An der Gemeindeversammlung vom 21. Juni 2023 wurde der Baukredit von 1,27 Millionen Franken für die Sanierung einstimmig genehmigt. Die Dachsanierung des im Jahr 1973 eingeweihten Schulhauses ist nötig, da die Dächer an einigen Stellen undicht geworden sind und die Dämmwerte nicht mehr den gesetzlichen Anforderungen entsprechen.

Dachsanierung Burggartenschulhaus
Dachsanierung Burggartenschulhaus

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen