Holzschlag an der Pfaffenrainstrasse

16. Jan 2024

Holzschlag an der Pfaffenrainstrasse
Holzschlag an der Pfaffenrainstrasse

Ab 29. Januar 2024 wird an der Pfaffenrainstrasse im oberen Teil des Chäppeligrabens, ein Holzschlag durchgeführt (siehe Karte).

Die Arbeiten dauern rund zwei Wochen. Die im Bereich des Holzschlags vorhandenen öffentlichen Parkplätze werden in dieser Zeit mit einem Parkverbot belegt.
Der Waldbestand an dieser Stelle weist starke Schäden auf. Um die Sicherheit zu gewährleisten, ist das Entfernen dieser Bäume unabdingbar. Im Zuge dieses Holzschlages wird auch der Waldrand, welcher bei den beiden privaten Weihnachtsbaumflächen stark in das Kulturland hinausgewachsen ist, zurück auf die Waldlinie gesetzt und ökologisch aufgewertet. Diese Arbeiten erfolgen gemäss dem Waldrandkonzept der Gemeinde Bottmingen.
Die Arbeiten erfolgen unter der Leitung des Forstreviers Allschwil / vorderes Leimental. Bei Fragen wenden sie sich bitte an den Stv. Betriebsleiter P. Gall, 076 697 45 85.

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen