«SBB Tageskarten für Gemeinden» nur noch bis Ende Januar 2024

06. Jul 2023

«SBB Tageskarten für Gemeinden» nur noch bis Ende Januar 2024
«SBB Tageskarten für Gemeinden» nur noch bis Ende Januar 2024

Die «Tageskarte Gemeinde» läuft in Bottmingen auf Ende Januar 2024 aus und wird ab 1. Februar 2024 nicht mehr angeboten.

Ab 2024 kommt das Nachfolgeprodukt der «Tageskarte Gemeinde» auf den Markt – die neue «Spartageskarte Gemeinde». Das gab die Organisation Alliance Swiss Pass zusammen mit dem Schweizerischen Gemeindeverband und dem Schweizerischem Städteverband im Februar bekannt. Auch wenn die hohen Verkaufszahlen der aktuellen Tageskartenverkäufe auf ein ungebrochen grosses Bedürfnis nach vergünstigten Tageskarten schliessen lassen, hat sich der Gemeinderat in seiner Sitzung vom 6. Juni 2023 gegen die Nachfolgelösung der «Tageskarte Gemeinde» entschieden. Die «Tageskarte Gemeinde» läuft somit auf Ende Januar 2024 aus und wird ab 1. Februar 2024 nicht mehr angeboten.
Das neue Modell sieht vor, dass die Tageskarte ausschliesslich über die Gemeindeverwaltungen verkauft werden. Dabei ist der Verkauf nicht auf die Einwohner der jeweiligen Gemeinde beschränkt. Die «Spartageskarte Gemeinde» wird ausschliesslich durch Verwaltungsmitarbeitende online buchbar sein. Dies steht im Widerspruch zur heutigen Verkaufspraxis und verursacht einen enormen Mehraufwand. Die Gemeinden würden beim Anbieten dieser Dienstleitung zwar kein finanzielles Risiko mehr eingehen – so müssen diese nicht mehr im Vorfeld Kontingente an Spartickets beziehen, auf welchen sie unter Umständen sitzenbleiben – der Aufwand für den Verkauf dürfte aber immens zunehmen. Es ist davon auszugehen, dass die SBB-Verkaufsentschädigung den effektiven Verwaltungsaufwand nicht abdecken wird.
Der Gemeinderat ist der Ansicht, dass die Gemeinden nicht in die Bresche springen sollen, wenn der «service public» durch die SBB als öffentlicher Betrieb abgebaut wird. Ausserdem ist der Verkauf von SBB-Angeboten keine Kernaufgabe der Gemeinde Bottmingen. Damit wir auch weiterhin unserer Bevölkerung bei Fragen und Anliegen kompetent und beratend zur Seite stehen können, sehen wir uns – wie viele umliegende Gemeinden – gezwungen, den Bezug der Tageskarten am Schalter ab Februar 2024 einzustellen. 

Günstige Spartageskarten sind weiterhin erhältlich auf der Website der BLS  oder der SBB.

Für Rückfragen steht Sabine Pfammatter, Ressortverantwortliche Natur, Energie und Umwelt, unter Tel. 061 426 10 62 und sabine.pfammatter@bottmingen.ch gerne zur Verfügung.

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen