Häckseldienst am 14. September

25. Aug 2023

Am 14. September 2023 findet der nächste Häckseldienst statt. Melden Sie sich frühzeitig über das Onlineformular an.

An der Gemeindeversammlung vom 15. Dezember 2022 wurde die Wiedereinführung eines Häckseldienstes beschlossen. Die Gemeindeverwaltung konnte den Auftrag extern an die Vogelsanger AG, Arlesheim vergeben.

Der nächste Häckseltermin findet am Donnerstag, 14. September 2023 statt.

Anmeldung: bis spätestens Dienstagmorgen, 12.9.2023 über das Anmeldeformular.

Kosten: die ersten 15 Min vor Ort CHF 64.10, Mehrzeit vor Ort pro Minute CHF 4.30
Voraussetzung für die Durchführung des Häckseldienstes ist, dass pro Hacktermin min. 5 Anmeldungen anfallen.

Bereitstellung: bis spätestens 7 Uhr des jeweiligen Häckseltages, frühestens jedoch am Vorabend. Das Häckselgut in Form von einem losen Haufen gut sichtbar an der Einfahrt bereitstellen, sodass weder Verkehr noch Fussgänger behindert werden. Je ordentlicher die Äste bereitgestellt werden (alle Äste mit den Enden in dieselbe Richtung), desto schneller und kostengünstiger ist die Verarbeitung zu Hackschnitzeln.

Das gehäckselte Material wird nicht abgeführt, sondern an Ort und Stelle deponiert.

Ungerichteter Haufen
Ungerichteter Haufen
Ungerichteter Asthaufen
Ungerichteter Asthaufen

Was bringt das Häckseln?
Mit dem Häckseln zur Eigenkompostierung schliessen sich biologische Kreisläufe, die Nährstoffe verbleiben im eigenen Garten. Der Kompostierungsprozess wird durch die Zugabe von Häckselgut beschleunigt und ermöglicht, dass mehr Luft und Feuchtigkeit in den Kompost eindringen können. Das verbessert wiederum die Bedingungen für die Bakterien und Mikroorganismen, die für den Kompostierungsprozess verantwortlich sind, was zu einem schnelleren Abbau des organischen Materials führt.
Häckselgut ist reich an Kohlenstoff und trägt dazu bei, das Kohlenstoff-Stickstoff-Verhältnis im Kompost auszugleichen. Ein ideales Kohlenstoff-Stickstoff-Verhältnis im Kompost ist wichtig, um eine optimale Zersetzung und den Abbau von organischen Materialien zu fördern. Ebenso wird die Feuchtigkeit im Kompost besser reguliert, da es Wasser aufnimmt und speichert, welches bei Bedarf wieder an den Kompost abgegeben wird.

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen