Neuwahl von kommunalen Gremien 2021 bis 2024

14.08.2020

Am 31. Dezember 2020 läuft die gegenwärtige Amtsperiode einiger Gremien ab. Per 1. Januar 2021 sind die Neuwahlen vorzunehmen.

Neu gewählt werden Mitglieder der

- Sozialhilfebehörde (Behörde)
- Wahlbüro
- Bauausschuss (ständige beratende Kommission)
- Bibliothekskommission (ständige beratende Kommission)
- Kommission für Erwachsenenbildung und Freizeitgestaltung (ständige beratende Kommission)
- Natur- und Umweltschutzkommission (ständige beratende Kommission) und der
- Turn- und Spielplatzkommission (ständige beratende Kommission)

Entsprechend sind per 1. Januar 2021 die Neuwahlen für eine weitere vierjährige Amtsperiode vorzunehmen. Die einzelnen Ausschreibungen finden Sie hier.

 
 
http://www.bottmingen.ch/de/aktuelles/meldungen/Newahlen.php - Einwohnergemeinde Bottmingen