• Bottmingen - wo man lebt und arbeitet

    Bottmingen - wo man lebt und arbeitet
  • Bottmingen - wo man lebt und arbeitet

    Bottmingen - wo man lebt und arbeitet
  • Bottmingen - wo man lebt und arbeitet

    Bottmingen - wo man lebt und arbeitet
  • Bottmingen - wo man lebt und arbeitet

    Bottmingen - wo man lebt und arbeitet
 

Gemeinderat

Der Gemeinderat (Exekutive) ist die oberste leitende und vollziehende Behörde der Einwohnergemeinde Bottmingen.

Aufgaben 
Der Gemeinderat formuliert die Zielsetzung für das Gemeindewesen und plant die für die Zielerreichung notwendigen Massnahmen, er klärt die erforderlichen Ressourcen ab und stellt die Koordination sicher. Er sorgt für eine rechtmässige und dienstleistungsorientierte Tätigkeit der Behörden und der Verwaltung.

Organigramm des Gemeinderats (2016-2020)

GR-Delegationen in Behörden und Kommissionen

Geschäftsordnung des Gemeinderats

Finanzstrategie 2015 bis 2025
Im Sommer 2015 hat der Gemeinderat eine Arbeitsgruppe, bestehend aus Mitgliedern von Gemeinderat, Finanz- und Rechnungsprüfungskommission sowie Verwaltung, eingesetzt mit dem Auftrag, eine Finanzstrategie Bottmingen zuhanden des Gemeinderats auszuarbeiten. Diese Arbeitsgruppe hat in verschiedenen Sitzungen eine Strategie für den Planungszeitraum 2015 bis 2025 erarbeitet. Dabei wurden grundsätzliche Aussagen zu Themen wie Finanzhaushalt/Erfolgsrechnung, Aufwand, Ertrag (Steuereinnahmen), Investitionen und Finanzierung, Finanz- und Risikomanagement gemacht. Der Gemeinderat hat die Finanzstrategie am 10.11.2015 verabschiedet (siehe nachfolgendes Dokument).

Finanzstrategie 2015 bis 2025

Leitbild / Legislaturprogramme
Der Gemeinderat formuliert die Ziele der Gemeinde, plant die zur Erreichung der Ziele notwendigen Massnahmen, klärt die erforderlichen Mittel ab und sichert die Koordination. So steht es im Verwaltungs- und Organisationsreglement unserer Gemeinde. Gestützt darauf hat der Gemeinderat letztmals im Jahr 2008 ein Leitbild mit seinen politischen Zielen für den Zeitraum 2008 bis 2016 formuliert. Basierend auf diesen Zielsetzungen hat er im Sinne einer Prioritätenordnung, jeweils in den Jahren 2008 und 2012, die Legislaturziele und Umsetzungsmassnahmen festgelegt.
Der im Juli 2016 neu zusammengesetzte Gemeinderat hat sich mit seinen künftigen Zielen im Sinne einer strategischen Planung auseinandergesetzt und das Leitbild 2016 bis 2024 unter Berücksichtigung der politischen, gesellschaftlichen und finanziellen Veränderungen neu formuliert. Gleichzeitig hat er die Schwerpunkte für die laufende Legislatur (2016 bis 2020) und die dafür erforderlichen Massnahmen bestimmt.
Der Gemeinderat ist sich bewusst, dass neben ihm viele andere Akteure die Entwicklung, das Leben und das Erscheinungsbild von Bottmingen prägen. Deshalb zählt er darauf, dass der vorhandene Raum für Initiativen und eigenverantwortliche Tätigkeiten von Vereinen, Parteien, Institutionen, Kirchen, Unternehmen, Gruppierungen und Einzelpersonen genutzt wird mit dem Ziel, Bottmingen seinen Einwohnerinnen und Einwohnern als lebenswerte und attraktive Gemeinde zu erhalten.

- Leitbild des Gemeinderats 2016 bis 2024 und Legislaturziele /-massnahmen 2016-2020

- Legislaturprogramm 2012 bis 2016 und Massnahmen

- Leitbild 2008 bis 2016 / Legislaturpgrogramm 2008 bis 2012

- Ziele des Gemeinderats 1997 bis 2000


Information

Die Öffentlichkeit wird regelmässig über die Tätigkeit des Gemeinderats informiert. Eine Form der Information ist beispielsweise der Jahresbericht. Eine Auflistung der Jahresberichte der Vorjahre finden Sie unter Gemeinderat/Mitglieder Gemeinderat am Ende der Seite.

Gemeinderat mit Verwalter, Amtsperiode 2016-2020
 

Gemeindeverwaltung - Schulstrasse 1 - 4103 Bottmingen BL - 061 426 10 10 - gemeinde(at)bottmingen.bl.ch | Email Impressum Sitemap Drucken Seite weiterempfehlen

format logotalus logo