• Bottmingen - wo man lebt und arbeitet

    Bottmingen - wo man lebt und arbeitet
  • Bottmingen - wo man lebt und arbeitet

    Bottmingen - wo man lebt und arbeitet
  • Bottmingen - wo man lebt und arbeitet

    Bottmingen - wo man lebt und arbeitet
  • Bottmingen - wo man lebt und arbeitet

    Bottmingen - wo man lebt und arbeitet
  • Bottmingen - wo man lebt und arbeitet

    Bottmingen - wo man lebt und arbeitet
 

Portrait

Stadtnah und ländlich - das ist Bottmingen

Bottmingen versteht sich als lebendige, moderne Wohngemeinde in der Agglomeration der Stadt Basel. Trotz teilweise urbanem Siedlungscharakter hat Bottmingen den ländlichen „Charme“ und eine übersichtliche Gemeindestruktur bewahren können. Eine hohe Wohnqualität, die Nähe zur Stadt Basel und ein gut ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz machen Bottmingen zu einer attraktiven Wohngemeinde.

Das seit Jahren bestehende eigene Tagesschulangebot in Ergänzung zum obligatorischen Schulunterricht entspricht einem starken Bedürfnis der Bevölkerung bzw. den vielen neu zugezogenen Einwohnerinnen und Einwohnern. Die Tagesschule wird jeweils bedarfsgerecht erweitert und ausgebaut.

Das vielfältige Freizeit- und Sportangebot wird von Jung und Alt gerne genutzt: sei es das Gartenbad beim Schloss Bottmingen (Trägerschaft Gemeinden Binningen, Bottmingen und Oberwil), das gemeindeeigene Hallenbad, die Finnenbahn oder Kultur im Burggartenkeller und Dorfmuseum oder gar das vielseitige Kursangebot im Bereich der Erwachsenenbildung.

Nicht zuletzt besticht Bottmingen durch sein historisches Wahrzeichen, dem Weiherschloss, und der Nähe zur Natur.

Schlossansicht
 

Gemeindeverwaltung - Schulstrasse 1 - 4103 Bottmingen BL - 061 426 10 10 - gemeinde(at)bottmingen.bl.ch | Email Impressum Sitemap Drucken Seite weiterempfehlen

format logotalus logo