Zur Startseite

Änderung im Bereich der Gebühren

Neue Regelung für die Ausleihe von Filmen und Konsolenspielen.

Gemäss Beschluss des Gemeinderates gilt ab 1. Februar 2015 folgende Regelung:

Für die Ausleihe von Filmen und Konsolenspielen wird neu eine jährliche Pauschalgebühr von Fr. 20.– erhoben.

Die bisherige Depotgebühr von 5 Franken pro Film entfällt.

Die Ausleihe von Büchern, Hörbüchern, CDs, Computerspielen und Zeitschriften bleibt wie bisher gratis.

Wir bitten um Kenntnisnahme. 

Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden